Das Deutschlandzentrum USA macht es Ihnen leicht, Informationen über das moderne Deutschland zu finden. Wir möchten Sie einladen, Deutschland besser kennen zu lernen - ein Land, das eine faszinierende  Mischung von Traditionellem und Modernem bietet, einen erfolgreichen globalen Teamspieler, der der Welt hilft, den politischen, wirtschaftlichen und umweltpolitischen Herausforderungen von morgen zu begegnen.

Kontaktinformationen

picture-alliance / KPA/Theissen

Sie haben Fragen zu Deutschland? Auf der Unterseite "Informationsdienste" finden Sie eine Fülle von Ressourcen und eine Auswahl häufig gestellter Fragen. Vielleicht ist ja das Richtige für Sie dabei! 

Kontaktinformationen

Informationsangebot/Häufig gestellte Fragen

Germany.info ist Ihre erste Station für Informationen über das moderne Deutschland. Wenn sie auf unseren Seiten nicht das Gewünschte finden, hilft Ihnen unser zweisprachiges deutsch-amerikanisches Team gerne weiter.

Informationsdienste

Druckpublikationen

Von allgemeinen Fakten über Deutschlands Geografie und Demografie bis hin zu bunten Broschüren für Kinder - unsere kostenlosen Druckpublikationen behandeln alle wichtigen Tatsachen über Deutschland

Druckpublikationen

Newsletter

istockphoto

Sind Sie schon ein Experte oder möchten Sie einfach mehr über Deutschland wissen? Der beste Weg, über das Land der Ideen auf dem neuesten Stand zu bleiben, ist über unsere kostenlosen Newsletter. Hier kommen Sie zu den drei Newslettern des German Information Center USA.

Newsletter

Public Diplomacy

Vor der "Spirit of Freedom"

Hier können Sie lesen, wie die Arbeit des Deutschlandzentrums das Verständnis über Deutschland in den Vereinigten Staaten durch besondere Kampagnen, Veranstaltungen und Partnerschaften mit amerikanischen Organisationen fördert. Die Kampagnen zum 60. Jahrestag der Berliner Luftbrücke im Jahr 2008 und die "Freedom Without Walls" Kampagne zum 20. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer im Jahr 2009 sind nur zwei Beispiele hierfür.

Public Diplomacy

Transatlantische Klimabrücke

Klimaschutz weltweit durch Kooperation auf beiden Seiten des Atlantik fördern: Diesem Ziel dient die Initiative "Transatlantische Klimabrücke", die im September 2008 aufs Gleis gesetzt wurde. Nun wurde sie auch in den USA offiziell gestartet.

Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.